CleverConnect und Talentry fusionieren: Ein neuer SaaS-Champion für Talent Acquisition entsteht in Europa

München, 07. Juni 2022

Die Marktführer für Recruiting-Software in Frankreich und Candidate Relationship in Deutschland bündeln Kräfte. Gemeinsames Ziel: Unternehmen eine schlagkräftige Lösung für die klaffende Fachkräftelücke bieten.

CleverConnect, ein führender Spezialist für Cloud-basierte Recruiting-Lösungen, fusioniert mit Talentry, einem führenden Anbieter von Lösungen für Talent Relationship Management mit Sitz in München. Gemeinsam treten sie dem derzeit beispiellosen Fachkräftemangel mit effizienten und fortschrittlichen Technologien entgegen, um Recruiter:innen bei ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen und gleichzeitig eine exzellente Candidate Experience zu gewährleisten. Nach einer von Digital Plus Partners geführten Finanzierungsrunde im Oktober 2021 bringt der Zusammenschluss mit Talentry und die Investition von 25 Millionen Euro in Deutschland im Jahr 2022 CleverConnect seinem Ziel einen entscheidenen Schritt näher: der führende europäische SaaS-Champion für Talent Acquisition zu werden.

Co-fondateurs de CleverConnect

Louis Coulon, Marko Vujasinovic, Carl Hoffmann et Gonzague Lefèbvre, Mitbegründer von CleverConnect

Eine gemeinsame Plattform für erfolgreiches Recruiting und Mitarbeiterbindung

Europa ist einer der am stärksten von der Fachkräftelücke betroffenen Märkte. Personalverantwortliche sehen sich zunehmend mit einem Mangel an qualitativ hochwertigen Bewerbungen und einem wachsenden internationalen Wettbewerb konfrontiert. Vor diesem Hintergrund steigt ihre Investitionsbereitschaft in Lösungen für Talent Management, Employer Branding sowie in Tools für die erfolgreiche Ansprache, Konvertierung und Qualifizierung von potenziellen Bewerber:innen. Durch den Zusammenschluss mit Talentry schafft CleverConnect die Basis dafür, Unternehmen optimal und ganzheitlich bei der Transformation ihrer Recruiting-Prozesse unterstützen zu können. Denn das kombinierte Lösungsportfolio der beiden Markführer ermöglicht es Recruiting-Teams, neue Kandidat:innen zu gewinnen, Beziehungen aufzubauen und sukzessive ihre Fähigkeiten besser kennen zu lernen.

Es wächst zusammen, was zusammen gehört

CleverConnect steht für die Revolutionierung des Recruiting-Prozesses. Mit seinem innovativen, zukunftssicheren Lösungsportfolio hat sich das europäisches HRTech Scale-up 30 Millionen Euro in einer Finanzierungsrunde gesichert. Das Unternehmen unterstützt bereits mehr als 2.500 Kunden bei der Digitalisierung und Optimierung ihrer Rekrutierungsprozesse. Das Produktportfolio umfasst eine SaaS-Lösung für zeitversetzte Videointerviews, intelligente Karriereseiten mit KI sowie eine Matching-Technologie für Lebensläufe. Damit deckt CleverConnect den gesamten Prozess von der effizenten und zeitgemäßen Kandidatenansprache bis hin zur Konvertierung in (potenzielle) Mitarbeitende ab. 

Talentry ist als Studenten-Start-up in München gegründet worden – und zählt seit 2013 zu den führenden Anbietern für Cloud-basiertes Talent Relationship Management. Mit seiner preisgekrönten Talent Relationship Platform begleitet das Unternehmen Kunden in jeder Phase des Bewerbungsprozesses, um die besten Talente effizient über alle verfügbaren Kanäle zu finden und sie langfristig an das Unternehmen zu binden. 

Im Rahmen der Fusion stoßen namhafte Investoren von Talentry zu den Investoren von CleverConnect hinzu. Darunter beispielsweise Carsten Thoma, einer der innovativsten Vordenker der Tech-Branche und u.a. Gründer von Hybris, die von SAP aufgekauft wurden. Auch Bastian Nominacher und Alex Rink, die Mitgründer von Celonis, einem Decacorn und Anbieter von Execution Management und Process Mining, zählen dazu. Carl Hoffmann, Gründer und CEO der Talentry GmbH, tritt CleverConnect ab sofort als Mitgründer bei. 

Nach dem Merger zählt CleverConnect 270 Mitarbeitende. Seine ausgeprägten französischen und deutschen Wurzeln bringen das Scale-up in einer optimalen Ausgangsposition, um ein echter europäischer Champion zu werden. Im Jahr 2022 strebt CleverConnect ein Umsatzwachstum von über 70 % sowie die Konsolidierung seiner Führungsposition auf dem Markt für Talent Acquisition an. Dieses Ziel soll unter anderem durch eine Kombination aus europäischer Expansion und Weiterentwicklung des Produktportfolios verwirklicht werden.

„Heute kann es sich kein Unternehmen mehr leisten, die Candidate Experience außen vor zu lassen und die Transformation von Recruiting-Prozessen zu blockieren. Wir sind beeindruckt von der Kultur, den Werten und den innovativen Produkten von Talentry – und noch mehr davon, wie gut sie zu unseren eigenen passen. Mit dieser Fusion legen wir den Grundstein für die Entwicklung einer integrierten Plattform, die einen holistischen Talent-Acquisition-Ansatz ermöglicht von der Kandidatenansprache bis hin zur Mitarbeiterbindung. Ich freue mich sehr, das Team von Talentry in der CleverConnect Familie willkommen zu heißen. Und ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam zu einem globalen Marktführer mit europäischen Wurzeln werden können.“

Louis Coulon, Co-Founder von CleverConnect

„Europa sieht sich seit vielen Jahren mit einem Mangel an Fachkräften konfrontiert. Und gerade die Besonderheiten und Herausforderungen in den einzelnen Ländern machen dessen Bewältigung für Recruiting-Teams zu einer komplexen Aufgabe. Vor diesem Hintergrund hat sich Europa zum fortschrittlichsten Markt für strategisches Recruiting und Personalmanagement entwickelt. Deshalb glauben wir, dass ein europäischer Spezialist wie CleverConnect mit seinen soliden deutsch-französischen Wurzeln alle Voraussetzungen mitbringt, um ein globaler Champion in unserer Branche zu werden. Und die Geschichte zeigt, dass deutsch-französische Unternehmen in vielen Branchen zu Weltmarktführern geworden sind.“

Marko Vujasinovic, Co-Founder und CEO von CleverConnect

„CleverConnect und Talentry gründen ihren Erfolg auf profunde HR- und Recruiting-Expertise. Aber das ist nicht die einzige Gemeinsamkeit. Wir haben dieselben Unternehmenswerte und eine gemeinsame Mission: Wir möchten möglichst vielen Talenten zu ihrem Traumjob verhelfen. Im Umkehrschluss ist das die Antwort auf den Fachkräftemangel, der in Europa ein erschreckendes Ausmaß erreicht hat und Unternehmen noch lange beschäftigen wird. Deshalb ist es nur konsequent, dass wir unsere Kräfte mit denen von CleverConnect bündeln, um diese Herausforderung anzunehmen und unsere Kunden bestmöglich unterstützen zu können. Ich freue mich daher sehr auf die deutsch-französische Zusammenarbeit auf Augenhöhe und auf eine spannende Zeit voller Ideen, Weiterentwicklung und Wachstum.“

Carl Hoffmann, Founder & CEO Talentry GmbH

„Bei Celonis erleben wir, dass das erfolgreiche Recruiting passender Talente eine der zentralen Herausforderungen für zukünftiges Wachstum ist. Wir besetzen bereits einen großen Teil unserer offenen Stellen über die Lösungen von Talentry und ich bin überzeugt, dass die beiden Technologien zusammen zum echten Game Changer im Recruiting werden. Deshalb freue ich mich sehr, das Team zu unterstützen und in CleverConnect zu investieren.“

Bastian Nominacher, Co-CEO und Co-Founder von Celonis